Skip to main content

Wo liegt Neuseeland?

Neuseeland ist ein Inselstaat im Südpazifik, aber wo liegt Neuseeland eigentlich genau? Neuseeland liegt auf der Südhalbkugel ca 1600 km süd-östlich von Australien. Auf einer normalen Weltkarte ist Neuseeland also ganz rechts unten zu finden. Geografisch gehört es zum Kontinent Ozeanien und liegt auf dem gleichen Breitengrad wie Italien – nur eben südlich des Äquators. Die Fläche Neuseelands ist etwas kleiner als die Fläche von Deutschland.

Zum Vergößern auf die Karte klicken:

Wo liegt Neuseeland

Die Entfernung von Deutschland nach Neuseeland beträgt ca 18.000 km. Neuseeland liegt von Europa aus gesehen also tatsächlich am anderen Ende der Welt. Die Entfernung von Neuseeland nach Peru (Südamerika) beträgt ca 20.300km und im Norden ist das näheste Land der Inselstaat Neukaledonien, 2.400km entfernt. Weil es so isoliert im Ozean liegt ist es eigentlich nur per Schiff oder Flugzeug zu erreichen und kann seine Grenzen deshalb ziemlich gut schützen.

Sehr unbeliebt macht man sich mit der Frage „Gehört Neuseeland zu Australien?“. Die Antwort ist natürlich: Nein!
Ein Neuseeländer wird schwer beleidigt sein wenn man ihn das fragt. Neuseeland ist ein eigener Staat und besteht aus der Nordinsel, der Südinsel und vielen kleinen Inseln.

Hier gibt es eine lustige Weltkarte die Neuseeland in den Mittelpunkt der Welt rückt!

 

 

Täglich aktuelle Neuseeland News lesen!schliessen
oeffnen