Heute haben wir zum ersten mal Oliver und Britta getroffen, ein Pärchen dass auch schon länger hier wohnt und zwei süße Kinder hat. War ein total netter Vormittag der uns Mut gemacht hat und wir haben auch wieder neue Strände ausfindig gemacht:
Long Bay Beach und den Beach in Browns Bay (hier im Bild)

Die Temperaturen sind zumindest tagsüber wieder ganz annehmbar (ca 14 Grad), aber am Strand mit dem Wind usw war ich doch froh um meine dicke Jacke.
Zwar sieht man hier bei jedem Wetter Menschen in kurzen Hosen und Flip Flops,
aber am Strand von Browns Bay haben wir schon ziemlich ungläubig geguckt als wir ein Rudel Kinder im Wasser sahen.
Jede deutsche Mutter hätte bei diesem Anblick einen Herzstillstand bekommen, die Kinder aus dem Wasser gezerrt und mit atmungsaktiver Winterkleidung bestückt.
Hier finden das alle normal, wenn Kinder im Winter im Meer planschen. Die Bilder sehen jedenfalls eher nach Hochsommer als nach Winter aus. Rechnet man die Monate um ist hier übrigens im Moment Februar.

[embpicasa id=”5643252172845789473″]

[wpgmappity id=”13″]