Ist doch schön wenn man weiß, dass es nicht mehr schlimmer werden kann. Ich bin ja überhaupt kein Wintermensch, deshab ist Auckland eigentlich keine schlechte Wahl als Wohnort. Es ist jetzt Mitte Juni, also Winter (wie Januar in Deutschland) und heute hatten wir die erste Frostnacht.

Angeblich kan man die richtigen Frostnächte in Auckland an einer Hand abzählen. Letzte Nacht war wohl so eine Nacht…
Als ich morgens aufgewacht bin war es saukalt in Schlafzimmer, weil diese Elektro-Öfen kann man ja nicht über Nacht laufen lassen. Als ich dann raugeguckt hab sah ich das: