Heute sind wir mal zu einem der Stadtstrände hier in der Gegend gefahren und haben einen Winterspaziergang gemacht. Der Milford Beach ist nur 5 km von unserem Haus entfernt und ist im Sommer bestimmt super zum Schwimmen.

Es gibt dort sogar reichlich kostenlose Parkplätze und auch Umkleidekabinen. Im Moment ist ja Anfang August, also Winter (wie Februar in Deutschland), wir hatten aber angenehme 15 Grad. Schönes Winterwetter also.

Danach waren wir noch in der Swiss Bakery und haben uns einen Kaffee genehmigt. Geparkt hatten wir in einer 180 min-Zone, das bedeutet man muss nichts zahlen, darf aber nur 180 min stehen bleiben. Um das zu überwachen sind Parkwächter unterwegs, die die aktuelle Uhrzeit auf den Reifen schreiben. Wenn sie dann wieder vorbeikommen und die 180 min schon vorbei sind gibts nen Strafzettel. Cooles Sytem, weil ja auch nicht gleich sofort ein Parkwächter vorbeikommt wenn man das Auto geparkt hat.

[simple_google_photos_grid album-url="https://photos.app.goo.gl/sxdv9yDAvbFnq95H7" number-photos-per-row="3" cache-interval="120"]