Es gibt für mich noch einiges an Fotomaterial aus den Weihnachtsferien aufzuarbeiten, aber ich komme einfach nicht dazu. Seit Wochen haben wir hier super-warmes Sommerwetter, keinen Tropfen Regen und Markus und ich sind viel draußen unterwegs. Den Computer hab ich da kaum angefasst.
Während unseres Weihnachtsurlaubs am East Cape waren wir bei bei den alljährlichen Tolaga Bay Beach Races am Kaiaua Beach. Das sind 7 Pferderennen in unterschiedlichen Kategorien die alle am Strand stattfinden. Insgesamt traten ca 70 Pferde an und geritten wird teilweise ohne Sattel.
Jeder kann sich für die Rennen anmelden, nur Vollprofis dürfen nicht teilnehmen. Die älteste Reiterin war 78 Jahre alt und hat in den letzten 40 Jahren so gut wie jedes Jahr an den Rennen teilgenommen. Die Beach Races haben in Tolaga Bay eine lange Tradition. Hier habe ich einen Zeitungsartikel von 1960 über die Races gefunden.

Das Ganze war mehr eine Art kleines Volksfest am Strand mit Fressbuden, Pferdewetten, Bikini-Wettrennen und Eiscreme. Ich finde mit einem Video kommt die Stimmung viel besser rüber. Dieses Jahr will ich versuchen mehr solche kurzen Videos zu posten.

Wer Lust auf Beach Races bekommen hat: Es gibt im Sommer überall in Neuseeland solche Pferderennen am Strand. zum Beispiel
die Castlepoint Beach Races
die Onetangi Beach Races
oder die Karekare Beach Races